Paartherapie


Sie wünschen Klärung, Veränderung oder Wachstum für Ihre Partnerschaft? Sie suchen Unterstützung bei der Bewältigung einer Krise? Seien Sie willkommen, die Praxis für Paarberatung, Paartherapie und Eheberatung in Hamburg bietet lösungsorientierte Ansätze im Herzen von Eppendorf, im Falkenried.

Erinnern Sie sich an die erste, romantische Zeit ihrer Verliebtheit? Daran, was Sie aneinander gesehen, geliebt und geschätzt haben? Trotz aller Projektionen und Verklärung: das ist das eigentliche, kostbare Potential, das Sie als Paar haben und das in der Paarberatung zurückerobert werden kann.

Krise als Chance

In Ihrer mehr als 10-jährigen Selbstständigkeit als systemische Paar- und Familientherapeutin in der Praxis für Paarberatung, Paartherapie und Eheberatung sowie durch die Tätigkeit als psychologische Gutachterin am Familiengericht hat Micaela Peter umfangreiche praktische Erfahrungen im professionellen Umgang mit Krisen und Konfliktbewältigung gesammelt. Auch wenn Krisen beängstigend, lähmend oder gar hoffnungslos erscheinen mögen, Micaela Peter ist überzeugt davon, dass in jeder Krise eine große Chance für Wachstum, Entwicklung und Veränderung des Paares verborgen ist. Wenn beide Partner bereit und in der Lage sind, diese Chance zu erkennen und anzunehmen, dann kann die professionelle Klärung und Aufarbeitung der Konflikte über den Weg des Verständnisses, der Klärung und Verarbeitung sowie der Reflektion und Neubewertung durchaus den Beginn eines Neuanfangs darstellen.

Flexible Haltungen sind dabei günstig für diesen Wachstums- und Veränderungsprozess und werden im Rahmen der Paarberatung gefordert und gefördert:

  • Bringen Sie Geduld mit, denn Veränderungsprozesse benötigen mitunter Energieaufwand und Zeit.
  • Übernehmen Sie persönliche Verantwortung für die derzeitige Krise, denn in der Regel gibt es nicht den Schuldigen oder die Unschuldige, genauso wenig den Täter oder das Opfer.
  • Eine Krise entsteht durch Interaktion, sodass beide Partner ihren Anteil an der Dynamik sowie am Ergebnis haben.
  • Seien sie mutig und offen, hinterfragen sie eigenes (Fehl)Verhalten, stehen Sie zu eigenen Schwächen, Ängsten und Sorgen, um aus ihnen zu lernen.
  • Seien Sie wohlwollend, entwickeln Sie auch für ihren Partner einen milden Blick auf dessen Schwächen, Defizite und Begrenzungen.
  • Öffnen Sie sich für Veränderung und Wachstum, seien Sie bereit, alte Gewohnheiten und ungünstige Verhaltens- und Interaktionsmuster aufzugeben.
  • Bringen Sie Toleranz für die unterschiedliche Sichtweise ihres Partners auf, entdecken Sie in seiner Andersartigkeit eine wertvolle Bereicherung für sich.
  • Seien Sie selbstoffenbarend, zeigen Sie ihre Werte, Wünsche und Bedürfnisse, formulieren Sie Ihre Sehnsüchte, Ziele und Visionen.

Eheberatung als Prävention

Eheberatung sollte möglichst stattfinden, bevor das Kind in den Brunnen gefallen ist. Dem Glossar können Sie diejenigen Themen entnehmen, die in einer Partnerberatung besonders häufig fokussiert werden. In der Arbeit kommen unterschiedliche therapeutische Verfahren und Methoden zur Anwendung, in denen Micaela Peter durch unterschiedliche Ausbildungen, Weiterbildungen und Fortbildungen eine entsprechend umfangreiche Expertise erworben hat. Die Grundhaltung in jeder Paarberatung ist stets lösungsorientiert und ressourcenorientiert. Die bereits vorhandenen Stärken, Fähigkeiten und Kompetenzen des Einzelnen sowie des Paares finden dabei besondere Beachtung.

Micaela Peter übernimmt Verantwortung für Professionalität und Fachkenntnis. In vertrauensvoller und wohlwollender Atmosphäre wird lebendiger Raum geschaffen, um den anstehenden Entwicklungen und Veränderungen konstruktiv, zuversichtlich und verständnisvoll zu begegnen.