Weitere Arbeitsbereiche


Gerichtspsychologische Gutachten

Als freiberufliche psychologische Sachverständige hat Micaela Peter in den vergangenen 10 Jahren über 100 Gutachten für Familiengerichte erstellt. Der Schwerpunkt gutachterlicher Tätigkeit besteht in der fachlich-wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit Familien, die sich im gerichtlichen Streit um das Sorgerecht, den Lebensmittelpunkt oder das Umgangsrecht befinden. Micaela Peter erarbeitet für das Gericht Empfehlungen, die am Kindeswohl orientiert sind und die Frage der Erziehungsfähigkeit der Elternteile beleuchtet.

Burnout-Prävention

Ein inhaltlicher Themenschwerpunkt stellt in der Einzeltherapie, im Coaching sowie in Trainings und Workshops der gesamte Bereich des Stress- und Konfliktmanagements dar, insbesondere die professionelle Beratung im Bereich der Burnout-Prävention.

In dem Medizinischen Versorgungszentrum „Verhaltenstherapie Falkenried“ hat Micaela Peter Burnout betroffene Patienten sowohl in Einzel- als auch in Gruppentherapien begleitet und behandelt.

Seit 2008 hat Micaela Peter die psychologische Leitung einer Arbeitsgruppe übernommen, die spezifische Präventionskonzepte insbesondere für Führungskräfte entwickelt. Spezielle Burnout-Präventions-Trainings werden für große Unternehmen in mehrtägigen Seminaren durchgeführt (burnout@vt-falkenried.de).

Burnout-Buch

Seit April 2013 erscheint das Buch „Burnout-Falle Lehrerberuf“ im Verlag an der Ruhr, von Micaela Peter und Co-Autorin Ulrike Peter. Dabei handelt es sich um ein praxisorientiertes Selbsthilfebuch für Lehrer, das selbst entwickelte, diagnostische Checklisten und Fragebögen beinhaltet sowie entsprechende Lösungsstrategien, Ratschläge und Übungen zur Prävention von Burnout anbietet.

Trainings/Seminare

Micaela Peter ist Trainerin und Seminarleiterin für Führungskräfte im Bereich der Burnout-Prävention. In mehrtägigen Trainings werden Führungskräfte großer Unternehmen in speziell entwickelten Workshops im präventiven Umgang mit Burnout geschult und trainiert.

Podcast

Auf dieser Website finden Sie den Audio-Podcast Elternliebe, kostenlos zum Download. Der Übergang von Mann und Frau zu Vater und Mutter hat Micaela Peter seit jeher in ihrer praktischen Tätigkeit als Paar- und Familientherapeutin besonderes beschäftigt und berührt. Sie beschreibt dieses Thema als ihr Herzblut, besonders vor dem Hintergrund eigener Erfahrungen als junge Mutter in den 90er Jahren. Noch Heute engagiert sie sich gerne für junge Eltern, die oftmals ohne hinreichende Unterstützung diese enorme Herausforderung zu meistern haben und deren Leben sich nach der Geburt des ersten Kindes auf so fundamentale und oftmals unerwartete Weise in annähernd jeder Hinsicht verändert.